SEILZUGSTARTER VERGITTERN
" Durch das Ansaugen der Kühlluft durch das  Lüfterrad wird auch Gras und kleinere Steine zum Lüfterrad gesaugt.
Die Steine können das Lüfterrad beschädigen und zu einer Unwucht im Motor führen.
Das Gras sammelt sich unter der Kunststoffabdeckung an und wirkt wie ein Isolator. Durch das Gras werden die Schlitze im Kühlkörper verstopft und der Motor kann nicht mehr richtig gekühlt werden.
Wenn der Seilzugstarter vergittert wird, sollte man immer eine Zahnbürste dabei haben.
Das angesaugte Gras sammelt sich dann auf dem Gitter und verstopft es etwas. Dieses kann ebenfalls zu einer Überhitzung führen. Man sollte daher mit der Zahnbürste einfach mal schnell über das Gitter putzen und dann geht es weiter.
Aus Erfahrung reicht es bei mir wenn ich nach etwa 25 Min. fahrt durch das hohe Gras nachschaue.

Das Gitter ist wieder ein Nudelsieb. Zusätzlich mit Drähten eines Tel. Kabels festgezwierbelt.


ein Bild
ein Bild
DEIN PC
 
Geschwindigkeit
Werbung
 
"
WETTER
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Copyright 2006 - 2009 by Webmaster Joymachine - Alle Rechte Vorbehalten.
Der Inhalt dieser Webseite unterliegt ausschließlich dem Autor der Seite und darf nur mit seiner Genehmmigung kopiert werden!